Bärlauch-Ziegenkäse Flammkuchen

April 26, 2015

Uiui, da bin ich heute aber ein bissel spät dran... aber wer mir auf Instagram oder Facebook folgt, hat gesehen, dass ich gestern im Wölkchen-Backmaraton war. Ihr wisst schon, die Hochzeit meiner lieben Freundin steht an und nächste Woche ist es endlich soweit. Und für das Brautpaar gibt es auf Wunsch eben Wolkenplätzchen...ein paar...ein paar viele...SEHR viele. Aber ich mach das wirklich gerne, allein schon wegen der Freude, die ich damit bereiten kann. 

Für Euch gibt es heute aber nichts Süßes. Denn mein liebster Bärlauch ist wieder da. Ein vielfältig einsetzbares Gemüse / Gewürz. Ob als Pesto oder einfach als Frischkäseaufstrich ist er super lecker. Daher gibt es heute für Euch leckersten Bärlauch-Ziegenkäse Flammkuchen.

Bärlauch-Ziegenkäse Flammkuchen, Fleurcoquet

















































Zutaten

     230 g Mehl
    2 EL Öl
    1 Eigelb
    100 ml lauwarmes Wasser
    150 g Ziegenfrischkäse
    1 Bund Bärlauch
    4 große Tomaten
    Salz

    Mehl, Öl, Eigelb, Wasser und eine Prise Salz zu einem Teig verkneten. Diesen dann ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben.

    Ziegenkäse und Bärlauch in einem Mixer zu einer Creme verarbeiten. Creme auf dem Teig verstreichen.

    Tomaten in Scheiben schneiden und ebenfalls auf dem Flammkuchen verteilen.

    Bärlauch-Ziegenkäse Flammkuchen bei 200 °C für ca. 20 min in den Backofen geben.

    Bärlauch-Ziegenkäse Flammkuchen, Fleurcoquet

















    Viel Spaß beim nachmachen.

    Eure














    Keine Kommentare:

    Kommentar posten