Superfood Smoothie - Aroniabeeren

Februar 25, 2015

Also egal was ich in letzter Zeit lese, ob Zeitschrift, Kochbücher oder Blogs, ständig springen mir die so genannten Superfoods entgegen. Naja, wie ich nun mal bin, muss ich diese Superfoods doch mal ausprobieren, oder? Probieren geht über studieren. Also habe ich meine sieben Sachen gepackt und bin zum Biomarkt gedüst, mit einer Liste unaussprechbarer Lebensmittel. Nun, gefunden habe ich nicht alles und ganz ehrlich, diese Beeren und Samen, die sich Superfood nennen dürfen, sind nicht gerade ein Schnäppchen. Aber einmal mit Neugier infiziert, gab es kein zurück mehr. Mein erstes Experiment habe ich mit Aroniabeeren durchgeführt und zwar als Beigabe zu diesem Smoothie.

Gesunder Smoothie-Mittwoch, Smoothie, Superfood, Aroniabeeren, Fleurcoquet













































Zutaten

    1 Banane
    Kerne eines kleinen Granatapfels
    1 Kiwi
    200 ml frisch gepressten Orangensaft
    1 EL getrocknete Aronia Beeren 

    Ihr kennt das schon: Alles in den Mixer, mixed Baby, fertig.

    Die Aroniabeeren brauchen ein bisschen mehr Kraft, ich habe zuerst versucht alles mit dem Pürierstab zu pürieren, habe aber die Beeren nicht zerkleinert bekommen, der Mixer hat es dann gerichtet.

    Geschmacklich fand ich den Smoothie super, die Aroniabeeren haben einen nicht zu süßen Geschmack.

    Aroniabeeren stärken das Immunsystem, wirken entzündungshemmend und sind reich an Vitaminen.

    Also, probiert es aus.

    Eure










    Keine Kommentare:

    Kommentar posten